Die Lama-Frau

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 326

Die Lama-Frau

Beitragvon Dani&Micha » 6. Jan 2013 12:55

Servus,

mir hat das Christkind das Buch "Die Lama-Frau" von Maria Köllner unter den Christbaum gelegt. Hat das jemand von euch auch schon gelesen :)?

Liebe Grüße
Micha
Dani&Micha
Beiträge: 55
Registriert: 06.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon lamahof » 6. Jan 2013 19:29

Habe es da und bin eher enttäuscht davon. Hatte aber auch etwas anderes erwartet .... Mußte mich irgendwann durchquälen.
Zadik-Lamas auf dem Märkischen Lamahof
www.maerkischer-lamahof.de

Andentiere im Süden von Berlin - Trekking und Zucht seit 20 Jahren..
Benutzeravatar
lamahof
Beiträge: 1022
Registriert: 08.2008
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Vroni » 6. Jan 2013 19:33

Hallo,
ich habs auch gelesen. Mir hat es schon gut gefallen...
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. Francis Picabia

Ein Tropfen Hilfe ist wertvoller, als ein Ozean voller Sympathie. Verfasser unbekannt
Vroni
Beiträge: 603
Registriert: 07.2008
Wohnort: Kollnburg
Geschlecht: weiblich

Beitragvon INTI » 6. Jan 2013 20:51

...die Autorin wohnt nicht weit von uns, wir haben ihr auch schon mal mit den Tieren geholfen.
Sie hat schon viel erlebt, aber den Titel Lama-Frau im Sinne von viel Ahnung von den Tieren, der passt natürlich nicht, im Sinne von etwas Besonderes aus seinem Leben nach Schicksalschlägen machen, in dem Sinne (Lama = sich auf Neues, Besonderes einlassen), das passt schon eher...
Grüße Martina
"Kaum ist die Ernte einer Erfahrung glücklich eingebracht, wird der Acker vom Schicksal umgepflügt." Johann Nestroy

http://www.Inti-Alpakas-Lamas.de

Alpakas, Bartagamen, Esel, Fische, Gänse, Hühner, Hund, Katzen, Lamas, Meerschweinchen
Benutzeravatar
INTI
Moderator
Beiträge: 9153
Registriert: 03.2008
Wohnort: Königsmoor
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron