Klares Speicheln

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 184

Klares Speicheln

Beitragvon Jürgen » 29. Feb 2016 10:01

Guten Morgen ins Forum :)
Der Kleine ist augenscheinlich wieder ok *daumenhoch*
Frisst, ist aufmerksam und immer bei der Herde. Bei den "Hengstspielen" der beiden anderen steht er zwar nur daneben, aber ich denke das ist auch eine Rang-Frage, oder?
Allerdings ist er immer am Sabbern, wenn er nicht frisst oder wiederkaut. Ihm läuft klarer, nicht riechender Speichel aus dem Maul.
Habt Ihr da eine Idee, woher das kommt?
Grüße von Jürgen

Auf einer Skala von 1-10...wie genau hören Sie zu? Kann man machen...
Benutzeravatar
Jürgen
Beiträge: 118
Registriert: 02.2016
Geschlecht: männlich

Re: Klares Speicheln

Beitragvon Thalpaka » 29. Feb 2016 11:36

Schön, dass es ihm besser geht.

Wenn er gerade Zoff hatte, wo weggespuckt wurde oder die anderen gerade Zoff haben, dann ist das normal. Da sollte die Unterlippe dabei runterhängen.

Wenn es immer ist, dann hab ich keine Ahnung. Aber normal ist das nicht. Wenn ein Tier öfter schäumt ist es klar ein Magenproblem. Aber Du redest ja nicht von Schaum. Gebt ihr noch Medikamente für den Magen ein oder seid ihr fertig damit? Ich könnte mir denken, dass da was mit der Verdauung nicht stimmt, und würde mit dem TA reden.
Liebe Grüße, Wiltrud

4.0 Alpakas, 2.0 Lamas, 0.1 Katze, 3.1 Kaninchen, 1.5 Wachteln, 2.0 Rothörnchen, 1.0 Streifenhörnchen

Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und niemand ginge, einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Benutzeravatar
Thalpaka
Beiträge: 2382
Registriert: 02.2011
Wohnort: Schiffweiler
Geschlecht: weiblich

Re: Klares Speicheln

Beitragvon Jürgen » 29. Feb 2016 12:08

Hallo Wiltrud,
dieses machte er schon beim Züchter, dort wurde erklärt das läge daran, dass er gerne spucken würde, dieses aber noch nicht könnte...Nun ist mir aber aufgefallen, dass das der "Normalzustand" bei ihm ist :?
Wie bei Kleinkinder die zahnen...
Grüße von Jürgen

Auf einer Skala von 1-10...wie genau hören Sie zu? Kann man machen...
Benutzeravatar
Jürgen
Beiträge: 118
Registriert: 02.2016
Geschlecht: männlich

Re: Klares Speicheln

Beitragvon Thalpaka » 29. Feb 2016 12:12

Hmmm, komisch... sowas hab ich noch nie gesehen / gehört. Ich glaube immer mehr, ich würde dieses Kerlchen mal in einer Klinik vorstellen, um rauszufinden, was er hat. Evtl. kam er ja schon zu Euch mit einem Magenproblem...

Hoffentlich schreibt Dir noch jemand andres, dass das alles auch andere ursachen haben könnte.
Liebe Grüße, Wiltrud

4.0 Alpakas, 2.0 Lamas, 0.1 Katze, 3.1 Kaninchen, 1.5 Wachteln, 2.0 Rothörnchen, 1.0 Streifenhörnchen

Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und niemand ginge, einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Benutzeravatar
Thalpaka
Beiträge: 2382
Registriert: 02.2011
Wohnort: Schiffweiler
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron