Hitze

Moderatoren: Stefan, Vroni

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 164

Hitze

Beitragvon Jürgen » 21. Jul 2016 10:54

Hallo ins Forum!
Gestern war seit Beginn meines Alpaka-Zeitalters der erste tropische Tag.
Den Sommer über habe ich die Jungs häufig schon geduscht und als wir das letzte Mal ein paar Tage Sommer hatten, stand auch ein Planschbecken parat. Sie haben ständig freien Zugang zu Schattenplätzen!
Nun hatte gestern einer der Jungs offensichtlich große Problme mit der Hitze : hängender Kopf, heftiges "Körperatmen".
Meine erste Hilfe: Beine nass (Körper nicht wg. Schockgefahr?) und ab in den windigen Schatten.
Nach einer halben Std. erste Besserung des Zustandes.
Was macht Ihr bei Hitze mit Euren NWK's?
Grüße von Jürgen

Auf einer Skala von 1-10...wie genau hören Sie zu? Kann man machen...
Benutzeravatar
Jürgen
Beiträge: 140
Registriert: 02.2016
Geschlecht: männlich

Re: Hitze

Beitragvon Thalpaka » 21. Jul 2016 11:13

Ich mache gar ncihts mit ihnen. Sie haben z.T. tiefen Schatten durch Fichten, können zur Not in den Tränkweiher steigen und suchen in der größten Hitze auch gerne den kühleren und mückenfreieren Stall auf. Was immer wichtig ist: Sie müssen geschoren sein, d.h. vor allem der Bauch und auch die Beine.
Liebe Grüße, Wiltrud

4.0 Alpakas, 2.0 Lamas, 2.0 Kater, 3.1 Kaninchen, 2.0 Rothörnchen, 1.0 Streifenhörnchen, 2.0 Rennmäuse

Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und niemand ginge, einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Benutzeravatar
Thalpaka
Beiträge: 2417
Registriert: 02.2011
Wohnort: Schiffweiler
Geschlecht: weiblich

Re: Hitze

Beitragvon barbara » 23. Jul 2016 15:06

Wir machen auch "nichts"!
Unsere Tiere werden geschoren und wenns heiss ist gehen sie an den Schatten oder gleich in den Unterstand. Manchmal stellen wir ihnen den Rasensprenkler in den Hof damit sie duschen können. Einige sind richtige Wasserratten, Andere mögen es nicht. Ein grosses Wasserbecken zum Füsse reinstellen steht Ihnen den ganzen Sommer über zur Verfügung. Wichtig täglich das Wasser wechseln!
Liebe Grüsse Barbara

Alpakas-vom-Glütschbach, Schweiz
barbara
Beiträge: 76
Registriert: 03.2010
Wohnort: Thun
Geschlecht: weiblich

Re: Hitze

Beitragvon Jürgen » 25. Jul 2016 10:10

Guten Morgen :D
Auch das vergangene WE war tropisch.
Ich hatte mir dahingehend Gedanken gemacht, dass ich gelesen hatte, dass die NWK Schatten aufsuchen...
Nur meine machen das nicht! *schulterzuck*
Die Nüstern sind stark gebläht, besonders die Kleinen zeigen regelrecht Körperatmung und keiner geht in den Schatten. Auch das Wasserbecken für die Füsse suchen sie nur auf, wenn ich zum Duschen rufe. Wenigstens das nehmen sie an :roll:
Grüße von Jürgen

Auf einer Skala von 1-10...wie genau hören Sie zu? Kann man machen...
Benutzeravatar
Jürgen
Beiträge: 140
Registriert: 02.2016
Geschlecht: männlich

Re: Hitze

Beitragvon INTI » 25. Jul 2016 23:09

Wir machen auch "nix", wir schwitzen ja selber ;-) aber wenn Du Dich besser fühlst, dann trenn doch ein Padockstück im Schatten ab und sperr sie tagsüber dort ein und lass sie nachts auf die Weide, vielelicht wäre das eine Lösung?
Beste Grüße Martina
"Kaum ist die Ernte einer Erfahrung glücklich eingebracht, wird der Acker vom Schicksal umgepflügt." Johann Nestroy

http://www.Inti-Alpakas-Lamas.de

Alpakas, Bartagamen, Esel, Fische, Gänse, Hühner, Hund, Katzen, Lamas, Meerschweinchen
Benutzeravatar
INTI
Moderator
Beiträge: 9213
Registriert: 03.2008
Wohnort: Königsmoor
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Hitze

Beitragvon Jürgen » 27. Jul 2016 11:23

INTI hat geschrieben: trenn doch ein Padockstück im Schatten ab und sperr sie tagsüber dort ein und lass sie nachts auf die Weide


Hallo Martina,
in den Schatten habe ich sie tatsächlich schon gesperrt, nur nachts auf die Weide trau ich ihnen noch nicht zu. Dazu sind sie mir noch nicht gelassen genug.
Vielen Dank für Eure Antworten. Es ist mir wichtig, von Euren Erfahrungen zu hören!
Grüße von Jürgen

Auf einer Skala von 1-10...wie genau hören Sie zu? Kann man machen...
Benutzeravatar
Jürgen
Beiträge: 140
Registriert: 02.2016
Geschlecht: männlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron