Chico sucht dringend ein Zuhause!!!Bitte helft mir.

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 247

Chico sucht dringend ein Zuhause!!!Bitte helft mir.

Beitragvon Gast » 28. Aug 2011 11:58

Chico ist ein 5 jähriger Rüder. Er ist ein Hund wie aus dem Bilderbuch. Hätte ich keine drei Hunde, hätte er bei uns ein Zuhause gefunden. Er ist sehr ruhig und lieb. Er versteht sich sehr gut mit Kinder, ist gut sozialisiert und versteht sich auch sehr gut mit anderen Rüden. Chico braucht jemanden der ihm wirklich bis an sein Ende ein Zuhause gibt. Er wird wegen eines Umzugs ins Ausland abgegeben. Die vorherigen Besitzer sind bereits ausgewandert und wollten ihn ins Tierheim geben, dies würde er aber nicht durchstehen. Er ist ein Familienhund auf den man sich 100 % verlassen kann, er kann und darf einfach nicht ins Tierheim. Ich bitte euch von ganzem Herzen, wenn ihr jemanden wisst, die einen Freund fürs Leben sucht (trifft voll auf ihn zu) dann meldet euch bei mir. 05655320020 es ist ganz wichtig das er schnell unterkommt. Ein persönliches kennenlernen ist jederzeit möglich. Er wird euch überzeugen!Danke für eure Hilfe.

Bitte fragt auch in eurem Umkreis und Bekanntenkreis rum. Bitte bitte!
Gast

Beitragvon shagya » 28. Aug 2011 12:47

Großer oder kleiner Hund ? Auch für Wohnung geignet ?
shagya
Beiträge: 244
Registriert: 04.2008
Wohnort: Uckermark
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Gast » 28. Aug 2011 13:49

Mittelgroß. Er ist stubenrein und hat immer im Haus gelebt, ist also kein Zwingerhund.
Gast

Beitragvon Gast » 28. Aug 2011 13:54

Bild
Gast

Beitragvon Gast » 11. Sep 2011 16:27

Habe Chico heute vermitteln können.Ihm geht es sehr gut.
Gast

Beitragvon mona61 » 12. Sep 2011 08:08

Freut mich!
Lieben Gruß, Marion

3 Alpakas, 2 Lamas, 4 Pferde, 2 Shettys, 2 Hunde, 1 Katze, Angorakaninchen, Meerschweinchen
mona61
Beiträge: 705
Registriert: 02.2011
Wohnort: Kirrweiler /Lauterecken
Geschlecht: weiblich

Beitragvon beate » 12. Sep 2011 18:28

Oh, wie schön.
Ich hatte 3 Anfragen wegen ihm... Wer hat ihn denn genommen?

Ciao
Beate
beate
Beiträge: 564
Registriert: 04.2008
Wohnort: Mehren
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Gast » 12. Sep 2011 20:19

Aus Zufall habe ich am Freitag eine Familie kennengelernt bei uns in der Nähe, die Ziegen züchten und weitere Nutztiere halten und auch einen Hütehund haben.Als ich erfahren habe, das Chico nun am Sonntag um 14 Uhr einen Termin beim Tierheim hatte, bin ich gestern früh um halb sieben :oops: zu denen gefahren und habe ihnen von Chicos Situation erzählt. Am Vormittag noch haben sie sich ihn interessiert angeschaut. Chico und die Hündin auf dem Hof waren sofort verliebt, Chico akzeptierte ohne Probleme die Hühner, Gänse und Katzen auf dem Hof. Die Leute haben sich tausendmal bedankt das sie jetzt solch einen tollen zweiten Hund haben :) Ich freu mich so für ihn. Das hat er mehr als verdient.
Gast

Beitragvon beate » 12. Sep 2011 22:47

Wie toll!
Sowas läßt einen ja dranbleiben und immer wieder weitermachen...

LG Beate
beate
Beiträge: 564
Registriert: 04.2008
Wohnort: Mehren
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron