4 Lamas suchen ein neues Zuhause

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 195

4 Lamas suchen ein neues Zuhause

Beitragvon Peer » 5. Jan 2013 18:39

Hallo
An alle tierlieben Lamahalter wende ich mich hiermit. Unsere 4 Lamas brauchen ein neues Zuhause. Wir hatten uns Trekkingtouren und ähnliches, als Angebot in unserer sehr schönen Natur vorgestellt, machen aber so viele andere erfreuliche Sachen, dass die lieben Lamas gelangweilt in Ihrem Gehege stehen, wodurch sie zwar kein Schaden nehmen, aber das Potential verlorengeht. Wir möchten also alle 4 möglichst zusammen verkaufen. Unbedingt an Jemanden der auch etwas mit ihnen unternehmen möchte; deshalb auch der niedrige Preis damit die Kleinfamilie zusammenbleiben kann. Falls Sie diese Nachricht lesen und selbst keinen Bedarf haben, kennen Sie ja doch vielleicht jemanden, der auf diese Gelegenheit gewartet hat? Bitte weitersagen. Hier noch ein Steckbrief zu den Vieren:

Akazie:
Geb.ca. Mai 2007
Lama ? mittel bis gut bewollt
Halfterführig
Mutter: Lavendel vom Wind
Stute
2X geschoren (letztes Mal 2011)
Stapel nach 2 Jahren > 15cm
Wolle zu Kleidung verarbeitet: sehr gute Qualität

Birke:
Geb.19.Aug.2010
Lama - mittel bis gut bewollt
Mutter: Akazie
Vater: Ahorn
Stute
1X geschoren (2012)
Stapel nach 2 Jahren > 15cm
Wolle zu Kleidung verabrbeitet: sehr gute Qualität

Chico
Geb.10.10.2004
Lama ? mittel bewollt
Halfterführig
Packsattelfest
Trekking geeignet
Töpfermarkt erprobt
Mutter: Emely (15.04.1998)
Wallach
4X geschoren (letztes Mal 2012)
Wolle zu Kleidung verarbeitet: gute Qualität

Coryllus
Geb.ca.Sep.2011
Mutter: Akazie
Vater:Ahorn
Hengst

Zu all unseren Lamas ist zu sagen:
Sie haben nie schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht. Sie sind nicht fehlgeprägt (spucken nie nach dem Menschen, nur untereinander). Gesunder Körperbau & Lamaspezifische freundliche Neugier.
Wir wollen unsere Lamas verkaufen, weil das Potential mit ihnen zu arbeiten offensichtlich ist, wir das zeitlich aber nicht schaffen. Deshalb suchen wir möglichst liebevolle unternehmungslustige Lameros.

Ich habe hier nicht gesehen wie man Fotos einstellt.
Auf Anfrage unter meiner E-mail Adresse: peersalden@web.de schicke ich gerne Fotos zu.
Danke für jede mitarbeit
Liebe Grüße
Peer Salden
Peer
Beiträge: 1
Registriert: 01.2013
Wohnort: Clodramühle
Geschlecht: nicht angegeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron