Suche 2 Lamahalfter

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 99

Suche 2 Lamahalfter

Beitragvon güggel » 27. Apr 2011 10:37

für 2 7 Monate alte Lamas , hat wer welche abzugeben ? Oder wo bekomme ich die günstig ?
Danke LG Güggel
LG Natz
____________________
http://www.schaf-wanderungen.de
güggel
Beiträge: 26
Registriert: 11.2010
Wohnort: Dreiländereck Südbaden
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon INTI » 27. Apr 2011 10:52

Hi!
Kauf mal die hier, die sind super gut in alle Richtungen zu verstellen.

http://www.bruecklocherhof.de//Sterntal ... s/shop.php

Wir haben hier so viele alte Halfter in verschiedenen Varitäten herum hängen, die wir weder unseren Tieren noch anderen Leuten antun wollen. Es sind alte Halfter von Tieren, die wir mal gekauft haben oder Halfter, die wir selber mal erstanden haben als wir die von der Marty noch nicht kannten.
Eigentlich gehören die in den Müll.
Ich versteh immer nicht, wieso die Leute ihren alten Müll Verkaufstieren auf die Nase geben und nicht ein vernünftiges Halfter dazu geben, das gut passt und auch noch im Wachstum weiter angepasst werden kann.
Kauf also nicht "irgendwas" Gebrauchtes, sondern gleich was Vernünftiges, denn mit einem schlechten Halfter lassen sich die Tiere schlecht trainieren. Ein gut sitzendes Halfter ist das A und O auch für das wohlbefinden der Tiere!
Die paar Euro für ein neues gutes zahlen sich vielfach wieder aus!
Herzliche Grüße Martina

P. s. Schätzungsweise brauchst Du ein S und später ein M Halfter für die sieben Monate alten Racker. Kommt drauf an, wie groß ihre Schädel schon sind.
Es gibt sehr wenige ausgewachsene Lamas, die wirklich ein L-Halfter benötigen, denn das M-Halfter läßt sich auch noch recht groß einstellen. Wir haben neulich mal alle Größen zu jemandem mitgenommen, die überzeugt war, auf ihr Lama passt nur das L-Halfter, weil der Schädel so groß sei... War alles nur Wolle, mußte auch ein M sein und hat noch viel Platz zum Nachstellen!
"Kaum ist die Ernte einer Erfahrung glücklich eingebracht, wird der Acker vom Schicksal umgepflügt." Johann Nestroy

http://www.Inti-Alpakas-Lamas.de

Alpakas, Bartagamen, Esel, Fische, Gänse, Hühner, Hund, Katzen, Lamas, Meerschweinchen
Benutzeravatar
INTI
Moderator
Beiträge: 9153
Registriert: 03.2008
Wohnort: Königsmoor
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon mona61 » 27. Apr 2011 11:55

Ich habe die gleichen Erfahrungen wie Martina gemacht: unsere Verkaufshalfter hängen auch hier rum. Und was ganz augenscheinlich war: von Anfang an habe ich täglich Halftertraining gemacht und es ging irgendwie an einem Punkt (genauer dem, als es darum ging, das Halfter ohne Berührung der Nase rüberzuziehen) nicht weiter. Mit den Zephir-Halftern war das letzte bisschen Angst unserer Süßen vergessen, sie streckten plötzlich die Nase von allein rein. Wenn das kein Argument ist!
Lieben Gruß, Marion

3 Alpakas, 2 Lamas, 4 Pferde, 2 Shettys, 2 Hunde, 1 Katze, Angorakaninchen, Meerschweinchen
mona61
Beiträge: 705
Registriert: 02.2011
Wohnort: Kirrweiler /Lauterecken
Geschlecht: weiblich

Halfter

Beitragvon Stefan » 27. Apr 2011 12:58

ich finde auch, dass man die paar euro ruhig für ein vernünftiges und hochwertiges halfter ausgeben kann... bloß nicht am falschen ende sparen!!!
http://www.wedemark-lamas.de
Auch Norddeutschland ist Lamaland;-)

Bei mir leben Lamas, Alpakas, Hühner, Bartagamen und die beste Katze der Welt!
Benutzeravatar
Stefan
Moderator
Beiträge: 823
Registriert: 03.2008
Wohnort: Wedemark/ Brelingen
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast