zwei Lamas zu verkaufen (im Auftrag)

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 340

zwei Lamas zu verkaufen (im Auftrag)

Beitragvon Stefan » 24. Mai 2011 21:38

Hallo zusammen,

die beiden nachfolgenden Lamas setze ich hier heute im Auftrag zum Verkauf rein. Die Tiere werden aus persönlichen Gründen abgegeben. Da es sich um zwei Tiere aus meiner Zucht handelt, würde ich mich natürlich ebenfalls sehr über eine schöne neue Bleibe freuen!


Casanova aus der Wedemark
wurde am geboren am 14.06.2007 geboren. Seine Eltern sind "Codopaxi vom Harzer Land" und "Ranka Pi". Natürlich ist dieser große leicht bewollte Lama-Wallach halfterführig und bei LAREU registriert. Er besitzt auch einen Kameliden-Pass. Casanova ist ein eher vorsichtiger, etwas zurückhaltender Typ, ist aber auch sehr agil und hat viel Freude an Parcours-Arbeit und ähnlichem.

Hera aus der Wedemark
wurde am 19.05.2007 geboren. Ihre Eltern sind "GK Chimú" und "Harumara vom Harzer Land". Hera ist ebenfalls ein Lama vom Typ leicht bewollt. Natürlich ist auch sie halterführig und bei LAREU registriert und besitzt einen Kameliden-Pass. Hera ist besitzt einen ausgeglichenen und ruhigen Charakter. Sie kann eigentlich nichts so schnell aus der Ruhe bringen. Momentan ist sie leider etwas zu gut im Futter :lol:


Beide Lamas wurden bisher in der Tiergestützten Heilpädagogik eingesetzt. Sie sollten möglichst zusammen abgegeben werden. Der Standort der Tiere ist Nordholz in Niedersachsen (zwischen Cuxhaven und Bremerhaven)... Also direkt hinterm Deich :mrgreen: Preis auf Anfrage!

Kontakt über mich - gerne leite ich die Anfrage dann weiter
oder direkt bei Heilpädagogin Manuela Fleige, Hof Nordlicht, Handy 0151-17010814


Bilder der beiden liefere ich zeitnah nach!


Viele Grüße, Stefan
http://www.wedemark-lamas.de
Auch Norddeutschland ist Lamaland;-)

Bei mir leben Lamas, Alpakas, Hühner, Bartagamen und die beste Katze der Welt!
Benutzeravatar
Stefan
Moderator
Beiträge: 823
Registriert: 03.2008
Wohnort: Wedemark/ Brelingen
Geschlecht: nicht angegeben

Bilder

Beitragvon Stefan » 24. Mai 2011 21:46

Und hier auch schon die Bilder der beiden :lol:


Bild
Casanova im Portrait

Bild
Casanova frisch geschoren im Mai 2011

Bild
Hera im Portrait

Bild
Hera frisch geschoren im Mai 2011


fotografierende Grüße, Stefan
http://www.wedemark-lamas.de
Auch Norddeutschland ist Lamaland;-)

Bei mir leben Lamas, Alpakas, Hühner, Bartagamen und die beste Katze der Welt!
Benutzeravatar
Stefan
Moderator
Beiträge: 823
Registriert: 03.2008
Wohnort: Wedemark/ Brelingen
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon mona61 » 25. Mai 2011 06:51

Das ist doch ein schönes Gespann, da dürfte das Finden eines neuen Heims nicht schwierig sein, hoffe ich zumindest für sie und euch.
Aber mal eine Fachfrage: kann es sein, dass die Süßen ein wenig übergewichtig sind? Oder täuschen die Bilder?
Lieben Gruß, Marion

3 Alpakas, 2 Lamas, 4 Pferde, 2 Shettys, 2 Hunde, 1 Katze, Angorakaninchen, Meerschweinchen
mona61
Beiträge: 705
Registriert: 02.2011
Wohnort: Kirrweiler /Lauterecken
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Stefan » 25. Mai 2011 09:47

Hallo Mona, du hast schon recht, zumindest die Stute dürfte ruhig wieder etwas abnehmen. Die Tiere bekommen nur Heu und stundenweise Weidegang, aber die Marschweiden sind wohl sehr üppig da:-)

Gruß Stefan
http://www.wedemark-lamas.de
Auch Norddeutschland ist Lamaland;-)

Bei mir leben Lamas, Alpakas, Hühner, Bartagamen und die beste Katze der Welt!
Benutzeravatar
Stefan
Moderator
Beiträge: 823
Registriert: 03.2008
Wohnort: Wedemark/ Brelingen
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon INTI » 25. Mai 2011 10:23

...dann wär's ja gut, wenn sie jemanden finden, der mit ihnen wandert?

Der Casanova ist ein echt Süßer... - Aber es ist halt wie bei den Menschen, die Kerle können ruhig mehr auf den Rippen haben, bei den Damen siehts gleich doofer aus... :mrgreen:

Viel Vermittlungserfolg!
Herzliche Grüße Martina
"Kaum ist die Ernte einer Erfahrung glücklich eingebracht, wird der Acker vom Schicksal umgepflügt." Johann Nestroy

http://www.Inti-Alpakas-Lamas.de

Alpakas, Bartagamen, Esel, Fische, Gänse, Hühner, Hund, Katzen, Lamas, Meerschweinchen
Benutzeravatar
INTI
Moderator
Beiträge: 9153
Registriert: 03.2008
Wohnort: Königsmoor
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Gast » 7. Aug 2011 20:16

Sind denn die beiden gut untergekommen?

Schade das sie dort nicht mehr in der Heilpädagogik eingesetzt werden... :-(
Gast

Beitragvon Stefan » 12. Aug 2011 15:43

Hey, meines Wissens sind die beiden noch zu haben. Ich werde mich gern bei Zeiten mal erkundigen.

Gruß Stefan
http://www.wedemark-lamas.de
Auch Norddeutschland ist Lamaland;-)

Bei mir leben Lamas, Alpakas, Hühner, Bartagamen und die beste Katze der Welt!
Benutzeravatar
Stefan
Moderator
Beiträge: 823
Registriert: 03.2008
Wohnort: Wedemark/ Brelingen
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron