Appaloosa Stute!

Moderator: Lamalady

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1094

Beitragvon Thalpaka » 1. Feb 2013 14:36

Das gibts nicht nur bei den Widdern. Viele gescheckte Kaninchen haben das - es ist eine Fehlfunktion des Verdauungsapparats, die an die Punktscheckung gekoppelt ist... manche überleben länger, bis vier Jahre, andre sterben schon beim Einsetzen der Geschlechtsreife... (Wenn man sie gleich tötet, erspart man ihnen wenigstens einen qualvollen Tod an Darmentzündung...)

Das ist aber etwas andres, wie das Töten von Tieren, die einfach nicht dem Zuchtstandard entsprechen... Letzteres ist einfach bescheuert - ersteres ist, wie ich finde, unverantwortliche Züchtung - genauso wie all das andre, was Heike so schreibt... :'( warum muss man Tiere züchten, die krank sind?

Ich finde es sehr gut, dass Fischzüchter sich so viele Gedanken um die Gesundheit zukünftiger Fohlen macht! :!:
Liebe Grüße, Wiltrud

4.0 Alpakas, 2.0 Lamas, 0.1 Katze, 3.1 Kaninchen, 1.5 Wachteln, 2.0 Rothörnchen, 1.0 Streifenhörnchen

Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und niemand ginge, einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Benutzeravatar
Thalpaka
Beiträge: 2348
Registriert: 02.2011
Wohnort: Schiffweiler
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron