Eröffnung der Schnacken Saison

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 91

Eröffnung der Schnacken Saison

Beitragvon Marion Lamahieu » 4. Apr 2018 13:11

Hallo zusammen!

Die Loumous wohnen in der Nähe von einem Bach, der mit sich viel Schnacken im Sommer bringt.

Habt ihr gute Schnacken Lösungen ?

Ich möchte gerne etwas am Hals wie bei Hunden binden. den Hundetierartz möchte aber mich nichts verkaufen...

Lg
Marion
Benutzeravatar
Marion Lamahieu
Beiträge: 66
Registriert: 07.2017
Wohnort: Lampertheim
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Eröffnung der Schnacken Saison

Beitragvon INTI » 6. Apr 2018 10:14

Hallo,
wir haben gute Erfahrungen mit Butox gemacht. Du kannst aber auch jedes andere Repellent benutzen. Du solltest es aber an den Stellen auftragen, wo wenig Haare sind, also Achseln, Bauch, Leisten oder am frisch geschorenen Tier. Die dichte Faser ist der Grund, weshalb Hunde-Halsbänder oft nicht richtig wirken können, auch sind sie meist nicht für diese Körpergröße ausgelegt, die funktionieren ja selbst bei großen Hunderassen nicht mehr zuverlässig.
Beste Grüße Martina
"Kaum ist die Ernte einer Erfahrung glücklich eingebracht, wird der Acker vom Schicksal umgepflügt." Johann Nestroy

http://www.Inti-Alpakas-Lamas.de

Alpakas, Bartagamen, Esel, Fische, Gänse, Hühner, Hund, Katzen, Lamas, Meerschweinchen
Benutzeravatar
INTI
Moderator
Beiträge: 9215
Registriert: 03.2008
Wohnort: Königsmoor
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Eröffnung der Schnacken Saison

Beitragvon Thalpaka » 9. Apr 2018 15:32

Ich werde nun vorsichtig mit Butox sein, nachdem im vergangenen Jahr zum zweiten MAl ein Tier Hautprobleme an den Auftragestellen bekam.
Die Haare sind nicht im gleichen Tempo nachgewachsen wie die anderen, es gab Krusten und zum Teil kahle Stellen.
Der TA sagte, er kennt das von anderen Tierarten, dass Butox das verursachen kann.

Bei einem LAma habe ich immer noch kahle Stellen, ich hoffe, dass es irgendwann zuwächst.
Bei einem anderen hatte ich im vergangenen Jahr das selbe - die Haare sind dann in weiß nachgewachsen.

Meine Alpakas hatten nie Probleme mit Butox.
Liebe Grüße, Wiltrud

4.0 Alpakas, 2.0 Lamas, 2.0 Kater, 3.1 Kaninchen, 2.0 Rothörnchen, 1.0 Streifenhörnchen, 2.0 Rennmäuse

Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und niemand ginge, einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Benutzeravatar
Thalpaka
Beiträge: 2423
Registriert: 02.2011
Wohnort: Schiffweiler
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste